Internationales Frauencafé: Workshop mit „Unvergesslich weiblich e.V.“
Zeichnung: Pedro Hafermann

Internationales Frauencafé: Workshop mit „Unvergesslich weiblich e.V.“

Wann:
8. November 2019 um 14:30 – 17:00
2019-11-08T14:30:00+01:00
2019-11-08T17:00:00+01:00
Wo:
ZiBB
ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung Hannah-Arendt-Straße 8-10 35394 Gießen
Preis:
Kostenlos

Wir möchten Ihnen zeigen, dass JEDE Person, unabhängig von Alter, Geschlecht, Größe und Körperbau sich in schwierigen Situationen in der Öffentlichkeit wie zum Beispiel im Bus gegen Übergriffe wehren kann, ohne die Situation weiter eskalieren zu lassen. Es geht um Selbstbehauptung mit Übungen zur Körpersprache, Atem- und Stimmübungen, Rollenspielen, Gesprächen und Entspannungsübungen.
Ob eine Frau sich traut, Raum einzunehmen und sich zu wehren, liegt nicht an ihrer Körperkraft oder Sportlichkeit, sondern an ihrer Entschlossenheit, ihren Weg zu gehen und ihr Wohlergehen zu schützen.

Das internationale Frauencafé findet seit 1998 regelmäßig im ZiBB statt. Viermal im Jahr treffen sich Frauen jeweils an einem Freitagnachmittag
im ZiBB und beschäftigen sich mit wichtigen politischen und gesellschaftlichen Themen. Dabei steht jedes Jahr unter einem eigenen Motto. Das Motto für 2019: Empowerment.
Zu den Terminen bieten wir Ihnen Vorträge und Workshops zum Thema an, verbunden mit dem gemeinsamen Austausch in gewohnt gemütlicher Runde bei Tee, Kaffee und Gebäck.

Eine Kooperationsveranstaltung des Büros für Frauen- und Gleichberechtigung, des Ausländerbeirats, des Büros für Integration der Stadt Gießen und des ViBB e.V.

Menü schließen