„Nein heißt Nein!“ Was bedeutet das? – Wieviel Recht auf sexuelle Selbstbestimmung gibt es?

„Nein heißt Nein!“ Was bedeutet das? – Wieviel Recht auf sexuelle Selbstbestimmung gibt es?

Wann:
21. November 2019 um 19:00
2019-11-21T19:00:00+01:00
2019-11-21T19:15:00+01:00
Wo:
ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Hannah-Arendt-Straße 8-10 35394 Gießen
Preis:
Kostenlos

Expertinnen aus Justiz, Fachberatungsstelle und Rechtsmedizin im Gespräch:
Besucher*innen erhalten einen Überblick über die rechtlichen Änderungen bei Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung, es werden Mythen der Gesellschaft diskutiert und Hilfsmöglichkeiten für Betroffene aufgezeigt, sowie Hintergründe und Abläufe bei der Verletzungsdokumentation erläutert. Mitreden ist erlaubt.
Eingeladen sind Rechtsanwältin Elke Gabsa, Babara Behnen von Wildwasser Gießen e.V. und Regina Dickey, Forensisches Konsil Gießen (FoKoGi)

Menü schließen