Politikreihe – Philosophien des Helfens: Effektiver Altruismus

Politikreihe – Philosophien des Helfens: Effektiver Altruismus

Wann:
18. April 2019 um 19:00
2019-04-18T19:00:00+02:00
2019-04-18T19:15:00+02:00
Wo:
ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Hannah-Arendt-Straße 8-10 35394 Gießen
Preis:
Kostenlos

Es gibt viele Wege anderen zu helfen und sich zu engagieren. Nach welchen Kriterien kann man sich entscheiden, wo und wie man helfen möchte? Heute stellt uns die  lokale Gruppe Marburg-Gießen der Initiative Effektiver Altruismus ihre Philosophie des Helfens vor. Welche Kriterien sind für sie ausschlaggebend, welche Maßstäbe setzen sie an und auf welchem Weltbild basisert das Konzept? Kommen Sie vorbei, fragen Sie nach und diskutieren Sie mit!

Effektiver Altruismus Marburg-Gießen:
Der Effektive Altruismus ist eine soziale Bewegung. Wir wollen das Befinden von Menschen und anderen Lebewesen möglichst umfassend
verbessern. Wenn man unendlich viel Zeit und Geld hätte, dann wäre das gar kein Problem. Auch wir haben aber nicht unendlich viel Zeit und
Geld. Deshalb ist es wichtig zu überlegen, was die dringendsten Probleme sind und wie man am besten am meisten verbessert. Hier wird also auch
viel geforscht, überprüft, hinterfragt und immer wieder auch neu bewertet. Letztlich kann man so sehr viel mehr bewirken und das wollen
wir. Wir freuen uns, Ihnen mehr darüber zu erzählen.

Zur Reihe:
Wir bieten 2019 eine Reihe von Vorträgen zu politischen, gesellschaftlichen und philosophischen Fragestellungen an. Sie sollen als Diskussionsgrundlage und Anregung für den gemeinsamen Austausch dienen. Kommen Sie vorbei und diskutieren Sie mit!

Menü schließen