Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe

Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe

Wann:
25. Februar 2020 um 17:30 – 19:00
2020-02-25T17:30:00+01:00
2020-02-25T19:00:00+01:00
Wo:
ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Hannah-Arendt-Straße 6-10; 35394 Gießen
Preis:
Kostenlos
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
Menü schließen