Nutzungsbedingungen

Geltungsbereich:

Der Verein für interkulturelle Bildung und Begegnung e.V. (ViBB e.V.) betreibt eine Website unter der Internetadresse www.zibb-gi.de (nachfolgend „unsere Website“ genannt). Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Nutzung unsere Website und ihrer digitalen Veranstaltungsbibliothek „Magisches Theater“. Mit der Nutzung unserer Website akzeptieren Sie als Nutzer*in die nachfolgenden Nutzungsbedingungen.

Urheberrecht und sonstige Nutzungsrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte und Werke unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des*der jeweiligen Rechteinhaber*in.

Das Layout unserer digitalen Veranstaltungsbibliothek, die verwendeten Grafiken, Videos, Texte und Bilder sowie die Beiträge im Einzelnen und in ihrer Zusammenstellung sind urheberrechtlich geschützt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin: Die auf der Onlineplattform „Magisches Theater“ bereitgestellten Videos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht heruntergeladen und verbreitet werden. Die auf der Onlineplattform „Magisches Theater“ bereitgestellten Texte und deren Übersetzungen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht kopiert und verbreitet werden.

Der Verein für interkulturelle Bildung und Begegnung e.V. behält sich an allen abrufbaren Videos, Texten, Graphiken, Fotos, Logos/Marken, Designs, etc. inklusive Layout, Software und deren Inhalten sämtliche ihm zustehende Rechte vor.

Sollten gegebenenfalls Bilder und Texte auf dieser Seite trotz sorgfältiger Recherche das Urheberrecht Dritter berühren oder auf einer unwissentlich falschen Quellenangabe basieren, so bitten wir um eine Nachricht an info[ätt]zibb-giessen.de. Die betroffenen Inhalte werden dann schnellstmöglich entfernt bzw. korrigiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Der*die Nutzer*in versichert, dass er*sie über die Rechte an den auf unserer Website durch seine*ihre Beiträge platzierten Materialien, Texten, Bildern usw. verfügt. Er*Sie hält den ViBB e.V insofern von allen Ansprüchen Dritter frei, die dem ViBB e.V. daraus entstehen, dass Dritte den ViBB e.V. wegen vermeintlicher oder tatsächlicher Rechtsverletzungen in Anspruch nehmen.

 

Externe Links
Inhalte verlinkter Seiten liegen außerhalb des Verantwortungsbereiches des ViBB e.V. Im Fall des Bekanntwerdens rechtswidriger Inhalte auf den verlinkten Seiten werden wir den betroffenen Link umgehend entfernen – diesbezüglich hilft uns ein formloser Hinweis per E-Mail:info[ätt]zibb-giessen.de
Danke!

Wir kontrollieren unregelmäßig alle gesetzten Hyperlinks auf deren Inhalte. Sollten die auf dieser Website gelinkten Seiten ihr Angebot vielleicht ändern, so distanzieren wir uns nachdrücklich von anstößigen, rechtswidrigen und verfassungsfeindlichen Inhalten. Zum Zeitpunkt der Link-Setzung waren alle verlinkten Internetseiten (1.) konnektiert, zudem enthielten sie (2.) keine anstößigen Inhalte.

 

Nutzung des Angebots der digitalen Veranstaltungsbibliothek „Magisches Theater“:

  • Sie müssen sich registrieren. Die mehrfache Registrierung ist untersagt.
  • Mit der Registrierung sind Sie mit den Nutzungsbedingungen unserer Website einverstanden. Durch Ihr Einverständnis garantieren Sie uns, dass Sie keine Beiträge erstellen werden, die gegen die Nutzungsbedingung verstoßen.
  • Die Registrierung und Nutzung ist kostenlos.
  • Es können sich nur natürliche Personen zur Teilnahme registrieren. Unternehmen oder andere juristische Personen können kein Profil anlegen.
  • Voraussetzung zum Anlegen eines Profils ist, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind, oder mit Zustimmung Ihres gesetzlichen Vertreters handeln, was Sie uns mit der Annahme dieser Nutzungsbedingungen versichern.
  • Bei der Registrierung müssen Sie eine gültige E-Mail-Adresse und Ihren vollen Namen sowie Straße, Hausnummer und Wohnort angeben. Sie versichern uns, dass die eingetragenen persönlichen Daten wahrheitsgemäß und vollständig sind. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten vom ViBB e.V. registriert und elektronisch unter Beachtung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen gespeichert werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Die Änderung Ihrer bei der Registrierung hinterlegten Daten ist nur durch die Administration möglich.
  • Wenn Sie die Übersetzungs- und oder Kommentarfunktion der Website nutzen und hier Beiträge veröffentlichen, wird Ihr voller Name mit dem Beitrag publiziert. Sie zeigen damit, dass Sie die inhaltliche Verantwortung für Ihre Beiträge übernehmen.
  • Dem ViBB e.V. steht es frei, sich gegen die Verbreitung von Beiträgen zu entscheiden und diese zu löschen.

Verwendung der Übersetzungs- und/oder Kommentarfunktion:

Einer Ihrer Pflichten als Nutzer*in ist es, dass Sie keine Beiträge veröffentlichen, die gegen diese Nutzungsbedingungen, gegen die guten Sitten oder sonst gegen geltendes deutsches Recht verstoßen.

Übersetzungen und Kommentare

Dafür freigeschaltete Nutzer*innen haben die Möglichkeit, Übersetzungen von Texten anzufertigen und/oder Kommentare zu schreiben und dem ViBB e.V. zur Veröffentlichung auf der Onlineplattform „Magisches Theater“ zur Verfügung zu stellen. Die Erstellung von Übersetzungen durch die Nutzer*innen erfolgt unentgeltlich. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung. Wir weisen darauf hin, dass auch die Übersetzungen der Texte durch den*die Übersetzer*in ohne Genehmigung nicht in anderen Kontexten verwendet werden dürfen, da die Texte urheberrechtlich geschützt sind. Das Urheberrecht der Ursprungstexte liegt in der Regel bei den Verfasser*innen der Ursprungstexte, die in einem Vertrag gegenüber dem ViBB e.V. lediglich ein Recht zur Übersetzung durch den ViBB e.V. oder seine registrierten Gäste zum Zweck der Veröffentlichung auf der Plattform „Magisches Theater“ eingeräumt haben.

Übertragung von Nutzungsrechten

Wenn Sie die Kommentarfunktion nutzen, haften Sie für die von Ihnen bereitgestellten Inhalte, Sie räumen uns lediglich mit Veröffentlichung Ihres Beitrages auf deren Homepage das Recht ein, den Beitrag dauerhaft zum Abruf bereitzustellen. Ferner hat unser Team das Recht, Ihre Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten und innerhalb seiner Homepage zu verschieben, um diese mit anderen Inhalten zu verknüpfen oder zu schließen.Sie verpflichten sich, keine Inhalte einzustellen, die gegen geltendes Recht und diese Nutzungsbedingungen verstoßen.Sie, als Nutzer*in haben die alleinige Verantwortung des Urheberrechts i.S.d. Urhebergesetzes bei Veröffentlichung von Kommentaren und Übersetzungen zu beachten.

Regeln für Ihre Beiträge:

Der ViBB e.V. macht sich die von Ihnen als Nutzer*in beigetragenen Inhalte nicht zu eigen und prüft oder bearbeitet diese nicht. Sie bleiben voll verantwortlich und damit gegebenenfalls haftbar für die Verletzung von Rechten Dritter durch das Beitragen von Inhalten. Achten Sie daher darauf, dass Ihre Beiträge insbesondere keinen beleidigenden, schmähenden, herabsetzenden, pornographischen, werbenden Charakter haben, keine diskriminierenden, rassistischen, sexistischen, menschenverachtenden Äußerungen enthalten, nicht zu Straftaten aufrufen oder sie gutheißen und Links auf Inhalte, die den Nutzungsbedingungen widersprechen würden, untersagt sind.

Nutzer*innen verpflichten sich, Übersetzungen nach bestem Wissen und Gewissen anzufertigen. Die Übersetzungsfunktion darf ausschließlich für die direkte Übersetzung der Ursprungstexte verwendet werden. Eigene Inhalte als Übersetzung „getarnt“ zu veröffentlichen oder Texte absichtlich falsch zu übersetzen stellt einen Missbrauch der Übersetzungsfunktion dar. Wenn Nutzer*innen Übersetzungen oder Kommentare einstellen, die gegen die Regeln dieser Nutzungsbedingungen verstoßen, behält sich der Verein für interkulturelle Bildung und Begegnung e.V. vor, die eingestellten Beiträge zu löschen und diese abzuändern, den*die Nutzer*in für die Kommentar- und Übersetzungsfunktion zu sperren, den Zugang der Nutzerin zu sperren und ggf. rechtliche Schritte einzuleiten.

Haftungsausschluss

Inhalt des Online-Angebots

Der ViBB e.V. übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den ViBB e.V., die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des ViBB e.V. kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der ViBB e.V. behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Eine Kommunikation via E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Sollten wir eine E-Mail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per E-Mail berechtigt sind. Gleiches gilt bei der Nutzung unserer digitalen Veranstaltungsplattform „Magisches Theater“, für die eine Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse notwendig ist.

Inhaltliche Verantwortung

Der Verein für interkulturelle Bildung und Begegnung e.V. haftet nicht für die Beiträge (Übersetzungen und Kommentare) der Gäste der Plattform. Wenn Sie einen Missbrauch der Übersetzungsfunktion bzw. der Kommentarfunktion feststellen, melden Sie uns die entsprechenden Beiträge bitte, damit wir sie überprüfen und ggf. löschen und weitere Schritte einleiten können.

Freistellung

Alle Nutzer*innen verpflichten sich, den ViBB e.V. von jeglicher Haftung und von allen Verpflichtungen, Aufwendungen und Ansprüchen, die sich aus Schäden wegen übler Nachrede, Beleidigung, Verletzung von Urheber-, Wettbewerbs- oder Persönlichkeitsrechten, wegen des Ausfalls von Dienstleistungen für Nutzer, wegen der Verletzung von Immaterialgütern oder sonstigen Rechten ergeben, freizustellen. Dem ViBB e.V. und seinen Mitarbeiter*innen diesbezüglich entstehende Kosten einer angemessenen Rechtsverteidigung und -verfolgung gegenüber den Dritten trägt der*die Nutzer*in.

Rechtswirksamkeit des Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebots zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

Menü schließen