CONTENTS

Herzlich willkommen bei unserem Veranstaltungskalender. Unten haben Sie die Möglichkeit, sich alle Veranstaltungen als Komplettansicht anzuschauen oder nach Kategorien, Schlagwörtern oder Datum zu filtern. 
Und hier geht es direkt zu den Einzelterminen unserer Veranstaltungsreihen:

Feb
17
Mo
Erfahre singend und tönend deine Stimme
Feb 17 um 16:45 – 18:15
Erfahre singend und tönend deine Stimme @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Kursbeginn: Mo 17. Februar 2020
Du wolltest schon immer singen, hattest aber bisher noch nicht den Mut oder die Zeit damit zu beginnen? Vielleicht bist du auch schon mittendrin oder es ist lange her und denkst, da geht noch mehr?! Dieser Kurs beinhaltet eine Mischung aus Stimmtraining und gemeinsamem Singen. Bei dem Stimmtraining erlebst du den Zusammenhang zwischen Stimmklang und Körperhaltung. Dies basiert auf der Methode der „Funktionalen Stimmbildung“ nach Eugen Rabine. Dabei werden Körper- und Atemübungen mit funktionalen Stimm- und Gesangsübungen kombiniert. Gesungen werden eingängige Kanons, einstimmige und einfache mehrstimmige Lieder.
Voraussetzungen und Altersbeschränkungen: keine
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, evtl. Getränke
Mindest-Teilnehmer*innenzahl: 5
Weitere Informationen auch unter www.ErfahreDeineStimme.de

Kurszeiten: 17.02. / 24.02. / 02.03. / 16.03. / 23.03.2020 jeweils von 16:45 – 18:15 Uhr
Kursort: ZiBB; Hannah-Arendt-Straße 8-10; 35394 Gießen

Kosten:
Die Kosten für den kompletten Kurs (5 Termine) betragen 85€. Wer noch unsicher ist, ob der Kurs das Passende ist, hat die Möglichkeit den ersten Termin als Schnuppertermin für 17€ wahrzunehmen und bei Gefallen, den Differenzbetrag zur kompletten Kursgebühr nachzuzahlen.

Ermäßigung:
Da es ein besonderes Anliegen des ZiBB ist, auch Menschen mit geringen finanziellen Möglichkeiten Teilhabe zu ermöglichen, werden bis zu 20% der Plätze gefördert und der Komplettkurs für insgesamt 15€ (und der Schnuppertag für 3€) angeboten. Bitte wendet Euch bei entsprechendem Bedarf im Vorfeld an das ZIBB: www.zibb-gi.de/kontakt/

Anmeldung
für den Kurs bzw. den ersten Schnuppertermin bis Mi 12.02.20.
Eine spätere Anmeldung ist nach Absprache möglich.
Anmeldung bei der Kursleiterin Bettina Leukel:
Tel. (0 64 06) 83 075 82 oder E-Mail: info@bettina-leukel.de

Feb
18
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Feb 18 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
All you can Lindy
Feb 18 um 20:00

Für alle Hopper*Innen und solche die es werden wollen bietet sich hier die Gelegenheit! Ihr habt noch nie Lindy Hop getanzt? Kein Problem an allen Terminen findet ein kurzer Schnupperkurs statt, in dem ihr erste Schritte lernen könnt. Raus aus dem Alltag, rein in den Tanzsaal. Es ist wieder Zeit für einen „All you can Lindy“! Kommt und lass uns socialn. Wir freuen uns auf Euch!

Feb
19
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Feb 19 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Feb
20
Do
Politikreihe: Antisemitismus im Comic der 1940er Jahre – Stereotype und Gegenstrategien
Feb 20 um 19:00 – 21:00

Vortrag von Markus Streb

Comics, die in den 1940er Jahren erschienen, sind unmittelbar mit der Vernichtung der europäischen Jüdinnen und Juden konfrontiert. Sie thematisieren diese jedoch nur selten explizit. Es finden sich darin viel mehr allgemeinere Bezüge auf und Reflexionen des Antisemitismus. Die Comics müssen dabei mit dem Dilemma umgehen, Jüdinnen und Juden ins Bild zu setzen ohne antisemitische Stereotype zu reproduzieren. Sie finden dafür ganz unterschiedliche Strategien, die vorgestellt und analysiert werden.

Der Vortrag fragt nach den Gründen für Antisemitismus, die in den Comics genannt werden und stellt besonders die Gegenmaßnahmen heraus, die die Comics vorschlagen. Es werden so ganz unterschiedliche Reflexionen des Antisemitismus in Comics der 1940er Jahre identifiziert.

Markus Streb hat das Erste Staatsexamen für das Gymnasiallehramt mit den Fächern Englisch und Politik & Wirtschaft in Gießen absolviert. Er promoviert dort zu Geschlechterkonstruktionen in Comics über die Shoah. Daneben ist er Experte für jüdische Landgemeinden in Hessen vor und während des Nationalsozialismus.

Feb
22
Sa
Folk-Ball
Feb 22 um 20:00 – 23:00

Folk-Ball mit Lis Breuer-Glasner (Leiterin unserer Tanzseminare) und der Butzbacher Mühlenband. Teilnahme auch ohne Tanzpartner*in möglich. Es werden europäische Folktänze gespielt.

Weitere Informationen unter www.tanzweise.de

Feb
24
Mo
Erfahre singend und tönend deine Stimme
Feb 24 um 16:45 – 18:15
Erfahre singend und tönend deine Stimme @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Kursbeginn: Mo 17. Februar 2020
Du wolltest schon immer singen, hattest aber bisher noch nicht den Mut oder die Zeit damit zu beginnen? Vielleicht bist du auch schon mittendrin oder es ist lange her und denkst, da geht noch mehr?! Dieser Kurs beinhaltet eine Mischung aus Stimmtraining und gemeinsamem Singen. Bei dem Stimmtraining erlebst du den Zusammenhang zwischen Stimmklang und Körperhaltung. Dies basiert auf der Methode der „Funktionalen Stimmbildung“ nach Eugen Rabine. Dabei werden Körper- und Atemübungen mit funktionalen Stimm- und Gesangsübungen kombiniert. Gesungen werden eingängige Kanons, einstimmige und einfache mehrstimmige Lieder.
Voraussetzungen und Altersbeschränkungen: keine
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, evtl. Getränke
Mindest-Teilnehmer*innenzahl: 5
Weitere Informationen auch unter www.ErfahreDeineStimme.de

Kurszeiten: 17.02. / 24.02. / 02.03. / 16.03. / 23.03.2020 jeweils von 16:45 – 18:15 Uhr
Kursort: ZiBB; Hannah-Arendt-Straße 8-10; 35394 Gießen

Kosten:
Die Kosten für den kompletten Kurs (5 Termine) betragen 85€. Wer noch unsicher ist, ob der Kurs das Passende ist, hat die Möglichkeit den ersten Termin als Schnuppertermin für 17€ wahrzunehmen und bei Gefallen, den Differenzbetrag zur kompletten Kursgebühr nachzuzahlen.

Ermäßigung:
Da es ein besonderes Anliegen des ZiBB ist, auch Menschen mit geringen finanziellen Möglichkeiten Teilhabe zu ermöglichen, werden bis zu 20% der Plätze gefördert und der Komplettkurs für insgesamt 15€ (und der Schnuppertag für 3€) angeboten. Bitte wendet Euch bei entsprechendem Bedarf im Vorfeld an das ZIBB: www.zibb-gi.de/kontakt/

Anmeldung
für den Kurs bzw. den ersten Schnuppertermin bis Mi 12.02.20.
Eine spätere Anmeldung ist nach Absprache möglich.
Anmeldung bei der Kursleiterin Bettina Leukel:
Tel. (0 64 06) 83 075 82 oder E-Mail: info@bettina-leukel.de

Feb
25
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Feb 25 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
Feb
26
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Feb 26 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Feb
27
Do
ZiBB-Planungstreffen
Feb 27 um 16:30 – 18:00

Hier besprechen wir gemeinsam die kommenden Wochen im ZiBB, verteilen die Aufgaben und planen Veranstaltungen.
Dies ist auch ein guter Termin, wenn Ihr Euch erstmal über die Freiwilligenarbeit im ZiBB informieren wollt oder gerne ein eigenes Angebot im ZiBB (Workshop, Kurs, Veranstaltung etc.) machen würdet. Wir freuen uns auf Euch!
**************
Through this event we will discuss the upcoming weeks at ZiBB, distribute tasks and plan events.This would be also a good time, if you would like to learn more about the volunteer work opportunities at ZiBB or would like to suggest or plan an activity at ZiBB such as holding (workshop, course, event etc.). We look forward to seeing you!

**************

Zibb Planlama Toplantısı

Bu toplantıda ZiBB’de önümüzdeki haftalarda düzenlenecek programları tartışıyoruz, görevleri dağıtıyoruz ve etkinlikler planlıyoruz.
ZiBB’de gönüllülük hakkında daha fazla bilgi edinmek veya ZiBB’de (atölye, kurs, etkinlik, vb.) Kendi teklifinizi yapmak istiyorsanız, bu iyi bir fırsattır.. Sizi görmek için sabırsızlanıyuz.

Tarih   : 27 Şubat 2020, 4:30 – 18:00
Yer      : ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen

Mrz
2
Mo
Erfahre singend und tönend deine Stimme
Mrz 2 um 16:45 – 18:15
Erfahre singend und tönend deine Stimme @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Kursbeginn: Mo 17. Februar 2020
Du wolltest schon immer singen, hattest aber bisher noch nicht den Mut oder die Zeit damit zu beginnen? Vielleicht bist du auch schon mittendrin oder es ist lange her und denkst, da geht noch mehr?! Dieser Kurs beinhaltet eine Mischung aus Stimmtraining und gemeinsamem Singen. Bei dem Stimmtraining erlebst du den Zusammenhang zwischen Stimmklang und Körperhaltung. Dies basiert auf der Methode der „Funktionalen Stimmbildung“ nach Eugen Rabine. Dabei werden Körper- und Atemübungen mit funktionalen Stimm- und Gesangsübungen kombiniert. Gesungen werden eingängige Kanons, einstimmige und einfache mehrstimmige Lieder.
Voraussetzungen und Altersbeschränkungen: keine
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, evtl. Getränke
Mindest-Teilnehmer*innenzahl: 5
Weitere Informationen auch unter www.ErfahreDeineStimme.de

Kurszeiten: 17.02. / 24.02. / 02.03. / 16.03. / 23.03.2020 jeweils von 16:45 – 18:15 Uhr
Kursort: ZiBB; Hannah-Arendt-Straße 8-10; 35394 Gießen

Kosten:
Die Kosten für den kompletten Kurs (5 Termine) betragen 85€. Wer noch unsicher ist, ob der Kurs das Passende ist, hat die Möglichkeit den ersten Termin als Schnuppertermin für 17€ wahrzunehmen und bei Gefallen, den Differenzbetrag zur kompletten Kursgebühr nachzuzahlen.

Ermäßigung:
Da es ein besonderes Anliegen des ZiBB ist, auch Menschen mit geringen finanziellen Möglichkeiten Teilhabe zu ermöglichen, werden bis zu 20% der Plätze gefördert und der Komplettkurs für insgesamt 15€ (und der Schnuppertag für 3€) angeboten. Bitte wendet Euch bei entsprechendem Bedarf im Vorfeld an das ZIBB: www.zibb-gi.de/kontakt/

Anmeldung
für den Kurs bzw. den ersten Schnuppertermin bis Mi 12.02.20.
Eine spätere Anmeldung ist nach Absprache möglich.
Anmeldung bei der Kursleiterin Bettina Leukel:
Tel. (0 64 06) 83 075 82 oder E-Mail: info@bettina-leukel.de

Mrz
3
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Mrz 3 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
All you can Lindy
Mrz 3 um 20:00

Für alle Hopper*Innen und solche die es werden wollen bietet sich hier die Gelegenheit! Ihr habt noch nie Lindy Hop getanzt? Kein Problem an allen Terminen findet ein kurzer Schnupperkurs statt, in dem ihr erste Schritte lernen könnt. Raus aus dem Alltag, rein in den Tanzsaal. Es ist wieder Zeit für einen „All you can Lindy“! Kommt und lass uns socialn. Wir freuen uns auf Euch!

Mrz
4
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Mrz 4 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Mrz
10
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Mrz 10 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
Mrz
11
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Mrz 11 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Mrz
16
Mo
Erfahre singend und tönend deine Stimme
Mrz 16 um 16:45 – 18:15
Erfahre singend und tönend deine Stimme @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Kursbeginn: Mo 17. Februar 2020
Du wolltest schon immer singen, hattest aber bisher noch nicht den Mut oder die Zeit damit zu beginnen? Vielleicht bist du auch schon mittendrin oder es ist lange her und denkst, da geht noch mehr?! Dieser Kurs beinhaltet eine Mischung aus Stimmtraining und gemeinsamem Singen. Bei dem Stimmtraining erlebst du den Zusammenhang zwischen Stimmklang und Körperhaltung. Dies basiert auf der Methode der „Funktionalen Stimmbildung“ nach Eugen Rabine. Dabei werden Körper- und Atemübungen mit funktionalen Stimm- und Gesangsübungen kombiniert. Gesungen werden eingängige Kanons, einstimmige und einfache mehrstimmige Lieder.
Voraussetzungen und Altersbeschränkungen: keine
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, evtl. Getränke
Mindest-Teilnehmer*innenzahl: 5
Weitere Informationen auch unter www.ErfahreDeineStimme.de

Kurszeiten: 17.02. / 24.02. / 02.03. / 16.03. / 23.03.2020 jeweils von 16:45 – 18:15 Uhr
Kursort: ZiBB; Hannah-Arendt-Straße 8-10; 35394 Gießen

Kosten:
Die Kosten für den kompletten Kurs (5 Termine) betragen 85€. Wer noch unsicher ist, ob der Kurs das Passende ist, hat die Möglichkeit den ersten Termin als Schnuppertermin für 17€ wahrzunehmen und bei Gefallen, den Differenzbetrag zur kompletten Kursgebühr nachzuzahlen.

Ermäßigung:
Da es ein besonderes Anliegen des ZiBB ist, auch Menschen mit geringen finanziellen Möglichkeiten Teilhabe zu ermöglichen, werden bis zu 20% der Plätze gefördert und der Komplettkurs für insgesamt 15€ (und der Schnuppertag für 3€) angeboten. Bitte wendet Euch bei entsprechendem Bedarf im Vorfeld an das ZIBB: www.zibb-gi.de/kontakt/

Anmeldung
für den Kurs bzw. den ersten Schnuppertermin bis Mi 12.02.20.
Eine spätere Anmeldung ist nach Absprache möglich.
Anmeldung bei der Kursleiterin Bettina Leukel:
Tel. (0 64 06) 83 075 82 oder E-Mail: info@bettina-leukel.de

Mrz
17
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Mrz 17 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
Mrz
18
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Mrz 18 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Mrz
23
Mo
Erfahre singend und tönend deine Stimme
Mrz 23 um 16:45 – 18:15
Erfahre singend und tönend deine Stimme @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Kursbeginn: Mo 17. Februar 2020
Du wolltest schon immer singen, hattest aber bisher noch nicht den Mut oder die Zeit damit zu beginnen? Vielleicht bist du auch schon mittendrin oder es ist lange her und denkst, da geht noch mehr?! Dieser Kurs beinhaltet eine Mischung aus Stimmtraining und gemeinsamem Singen. Bei dem Stimmtraining erlebst du den Zusammenhang zwischen Stimmklang und Körperhaltung. Dies basiert auf der Methode der „Funktionalen Stimmbildung“ nach Eugen Rabine. Dabei werden Körper- und Atemübungen mit funktionalen Stimm- und Gesangsübungen kombiniert. Gesungen werden eingängige Kanons, einstimmige und einfache mehrstimmige Lieder.
Voraussetzungen und Altersbeschränkungen: keine
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, evtl. Getränke
Mindest-Teilnehmer*innenzahl: 5
Weitere Informationen auch unter www.ErfahreDeineStimme.de

Kurszeiten: 17.02. / 24.02. / 02.03. / 16.03. / 23.03.2020 jeweils von 16:45 – 18:15 Uhr
Kursort: ZiBB; Hannah-Arendt-Straße 8-10; 35394 Gießen

Kosten:
Die Kosten für den kompletten Kurs (5 Termine) betragen 85€. Wer noch unsicher ist, ob der Kurs das Passende ist, hat die Möglichkeit den ersten Termin als Schnuppertermin für 17€ wahrzunehmen und bei Gefallen, den Differenzbetrag zur kompletten Kursgebühr nachzuzahlen.

Ermäßigung:
Da es ein besonderes Anliegen des ZiBB ist, auch Menschen mit geringen finanziellen Möglichkeiten Teilhabe zu ermöglichen, werden bis zu 20% der Plätze gefördert und der Komplettkurs für insgesamt 15€ (und der Schnuppertag für 3€) angeboten. Bitte wendet Euch bei entsprechendem Bedarf im Vorfeld an das ZIBB: www.zibb-gi.de/kontakt/

Anmeldung
für den Kurs bzw. den ersten Schnuppertermin bis Mi 12.02.20.
Eine spätere Anmeldung ist nach Absprache möglich.
Anmeldung bei der Kursleiterin Bettina Leukel:
Tel. (0 64 06) 83 075 82 oder E-Mail: info@bettina-leukel.de

Mrz
24
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Mrz 24 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
Mrz
25
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Mrz 25 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Mrz
31
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Mrz 31 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
Apr
1
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Apr 1 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Apr
7
Di
All you can Lindy
Apr 7 um 20:00

Für alle Hopper*Innen und solche die es werden wollen bietet sich hier die Gelegenheit! Ihr habt noch nie Lindy Hop getanzt? Kein Problem an allen Terminen findet ein kurzer Schnupperkurs statt, in dem ihr erste Schritte lernen könnt. Raus aus dem Alltag, rein in den Tanzsaal. Es ist wieder Zeit für einen „All you can Lindy“! Kommt und lass uns socialn. Wir freuen uns auf Euch!

Apr
22
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Apr 22 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Apr
29
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Apr 29 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Mai
6
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Mai 6 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Mai
13
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Mai 13 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Mai
20
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Mai 20 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Mai
26
Di
All you can Lindy
Mai 26 um 20:00

Für alle Hopper*Innen und solche die es werden wollen bietet sich hier die Gelegenheit! Ihr habt noch nie Lindy Hop getanzt? Kein Problem an allen Terminen findet ein kurzer Schnupperkurs statt, in dem ihr erste Schritte lernen könnt. Raus aus dem Alltag, rein in den Tanzsaal. Es ist wieder Zeit für einen „All you can Lindy“! Kommt und lass uns socialn. Wir freuen uns auf Euch!

Mai
27
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Mai 27 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Jun
3
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Jun 3 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Jun
10
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Jun 10 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Jun
17
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Jun 17 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Jun
24
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Jun 24 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Jul
1
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Jul 1 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Jul
7
Di
All you can Lindy
Jul 7 um 20:00

Für alle Hopper*Innen und solche die es werden wollen bietet sich hier die Gelegenheit! Ihr habt noch nie Lindy Hop getanzt? Kein Problem an allen Terminen findet ein kurzer Schnupperkurs statt, in dem ihr erste Schritte lernen könnt. Raus aus dem Alltag, rein in den Tanzsaal. Es ist wieder Zeit für einen „All you can Lindy“! Kommt und lass uns socialn. Wir freuen uns auf Euch!

Aug
18
Di
All you can Lindy
Aug 18 um 20:00

Für alle Hopper*Innen und solche die es werden wollen bietet sich hier die Gelegenheit! Ihr habt noch nie Lindy Hop getanzt? Kein Problem an allen Terminen findet ein kurzer Schnupperkurs statt, in dem ihr erste Schritte lernen könnt. Raus aus dem Alltag, rein in den Tanzsaal. Es ist wieder Zeit für einen „All you can Lindy“! Kommt und lass uns socialn. Wir freuen uns auf Euch!

Aug
19
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Aug 19 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Aug
26
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Aug 26 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Sep
2
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Sep 2 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Sep
9
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Sep 9 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Sep
16
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Sep 16 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Sep
23
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Sep 23 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Sep
30
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Sep 30 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Okt
21
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Okt 21 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Okt
28
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Okt 28 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Nov
4
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Nov 4 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Nov
11
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Nov 11 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Nov
18
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Nov 18 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Nov
25
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Nov 25 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Dez
2
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Dez 2 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Dez
9
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Dez 9 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Dez
16
Mi
Probe: Multikulturelles Orchester der Universitätsstadt Gießen
Dez 16 um 17:30 – 19:00
Probe: Multikulturelles Orchester  der Universitätsstadt Gießen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Eine musikalische Brücke ganz im Zeichen von Integration und  multikultureller Vielfalt – ist das Orchester  mit den verschiedenen Instrumenten aus ihrem jeweiligen Herkunftsland: aus Persien, vom Balkan, aus Afrika, Bulgarien und Deutschland. So spricht es musikalisch in vielen Sprachen. Teilnehmer unterschiedlichen Alters begeben sich auf eine rhythmisch spannende musikalische Reise durch verschiedene Länder und bieten einen vielseitigen Musikgenuss, bei dem man mit Recht von Weltmusik sprechen kann. Der Leiter Georgi Kalaidjiev hat an der Musikhochschule in Sofia studiert und hatte danach zahlreiche Auftritte in verschiedenen Ländern. Seit 1993 war er stellvertretender Stimmführer der 2. Geige sowie Konzertmeister und Musikalischer Leiter des Studio Konzertante am Stadttheater Gießen. Anmelden können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, die ein Musikinstrument und die Noten beherrschen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben, einmal pro Woche

Kooperationsprojekt des Integrationsbüros, des Ausländerbeirates der Stadt Gießen und des ViBB e. V.

**************************************

Prova:    Üniversite Şehri Gießen´in Ç ok Kültürlü Orkestrası

Zaman:      12 Şubat 2020, 5:30 – 19:00
Yer      :      ZiBB – Kültürlerarası Eğitim ve Karşılaşma Merkezi
Hannah-Arendt-Strasse 8-10 35394 Giessen
Fiyatı  :       Ücretsiz

Kendi  ülkelerinden (İran, Balkanlar, Afrika, Bulgaristan ve Almanya’dan) çeşitli enstrümanlara sahip orkestra;  entegrasyon ve çok kültürlülügü yansıtan müzikal bir köprüdür. Bu yüzden birçok dilde müzik ile konuşuyorlar. Farklı yaşlardaki katılımcılar, farklı ülkelerden heyecan verici bir müzikal yolculuğa çıkıyorlar ve dünya müziğinden haklı olarak söz edebilecek geniş bir müzik keyfi sunuyorlar.

Yönetmen Georgi Kalaidjiev Sofya’daki müzik akademisinde eğitim gördü ve daha sonra farklı ülkelerde çok sayıda etkinlikte yer aldı. 1993 yılından bu yana,  Gießen şehir Tiyatrosunda ´´Stüdyo Konseri´´’nin 2. Kemanı´nın konser müdürü, Konser Yöneticisi ve Müzik Direktörü´dür.

Bir müzik enstrümanı çalabilen  ve herhangi bir enstrüman veya branşta ustalaşan farklı Milletlerden insanlar kayıt yaptırabilirler.

Önkoşul: Haftada bir kez provalara düzenli olarak katılmaktır.
Entegrasyon Ofisi, Gießen Sehri Yabancılar Danışma Kurulu ve ViBB e. V.

Menü schließen