CONTENTS

Herzlich willkommen bei unserem Veranstaltungskalender. Unten haben Sie die Möglichkeit, sich alle Veranstaltungen als Komplettansicht anzuschauen oder nach Kategorien, Schlagwörtern oder Datum zu filtern. 
Und hier geht es direkt zu den Einzelterminen unserer Veranstaltungsreihen:

Dez
17
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Dez 17 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
Dez
18
Mi
Jahres-Kreis-Tanzen 2019 – Nur für Frauen
Dez 18 um 19:15 – 22:00
Jahres-Kreis-Tanzen 2019 - Nur für Frauen @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Veranstalterinnen: Conny Hambach, Isabel Schwager und Martina Klenk

Das tanzende Feiern der Jahreskreisfeste ist ein fester Bestandteil Gießener Frauenkultur und knüpft an alte weibliche Tanztraditionen an.

Die Kreistänze – mit einfachen, aber tiefwirkenden traditionellen Tänzen v.a. aus dem weiten Kulturraum der Mittelmeer- und Balkanländer, sowie neueren Choreographien – sind auf die Energien der Jahreszeit abgestimmt und werden durch eine Erzählung zum jeweiligen Fest abgerundet.

Begegnungen im Tanz glücken auch über Sprach-, Kultur- und Landesgrenzen hinweg…

Wir sind ein offener Kreis und freuen uns über neue Mittänzerinnen jeden Alters!

Infos unter www.kreistanzen-giessen.jimdo.com

oder kreistanzen-giessen@freenet.de

Jan
14
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Jan 14 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
Jan
16
Do
Gleichstellung und innerfamiliale Arbeitsteilung
Jan 16 um 19:00
Gleichstellung und innerfamiliale Arbeitsteilung @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

Vortrag von Dr. Nina Klünder, Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Justus-Liebig-Universität Gießen

Die Gleichstellung der Geschlechter ist in Deutschland bisher noch nicht erreicht. Noch immer sind Frauen in Wirtschaft, Wissenschaft und Politik unterrepräsentiert und verrichten täglich 52,4 % mehr unbezahlte Sorgearbeit (also Aufgaben wie Kinderbetreuung, Einkaufen oder  Wäschewaschen) als Männer (sog. Gender Care Gap). Zudem erhalten Frauen in ihrer Erwerbsarbeit im Durchschnitt geringere Stundenlöhne und erzielen weniger Einkommen als Männer, was langfristige Auswirkungen im Lebensverlauf, etwa für die Alterssicherung haben kann. Der Vortrag arbeitet aktuelle gesellschaftliche Probleme heraus und zeigt (politische) Handlungsempfehlungen auf, damit alle Personen gleichberechtigt an der Erwerbsarbeit teilhaben und private Sorgearbeit übernehmen können.

Jan
21
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Jan 21 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
Jan
28
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Jan 28 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
Feb
4
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Feb 4 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
Feb
11
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Feb 11 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
Feb
18
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Feb 18 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
Feb
25
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Feb 25 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
Mrz
3
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Mrz 3 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
Mrz
10
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Mrz 10 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
Mrz
17
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Mrz 17 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
Mrz
24
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Mrz 24 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
Mrz
31
Di
Raum für Bauchgefühle – Selbsthilfegruppe
Mrz 31 um 17:30 – 19:00
Raum für Bauchgefühle - Selbsthilfegruppe @ ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung
Essstörungen
Bereits 1 von 5 Kindern unter 11 Jahren weist heutzutage Symptome einer
Essstörung auf. Ab der Pubertät ist 1 von 3 Mädchen und 1 von 6 Jungen betroffen,
was dazu führt, dass ein Viertel aller Erwachsenen unter gestörtem Essverhalten leiden.
Aber erst ab einem bestimmten BMI gelten wir als magersüchtig oder fettleibig.
Beginnen Anorexie und Adipositas wirklich erst, wenn man diesen Punkt
bereits erreicht hat? Lassen sich Bulimie und Binge
Eating oder Essstörungen im
Allgemeinen überhaupt in Zahlen fassen und welchen Wert geben wir selbst unseren Erlebnissen und Erfahrungen also unserem Bauchgefühl?

Raum für Bauchgefühle ist eine neugegründete Selbsthilfegruppe in Gießen, die sich mit dem Thema Essstörungen konstruktiv auseinandersetzt und Betroffenen sowie Angehörigen offenstehen soll. Besonders Betroffene mit Mischformen oder ohne explizit diagnostizierte Erkrankung sowie Menschen, die unter emotionalem oder stressbedingtem Essen leiden, sollen hier Raum für Austausch bekommen. Essen spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben und für viele von uns wird es nie nur eine Nebensache sein können – dennoch liegt es in unserer Hand zu entscheiden, dass diese Rolle eine gute ist. Der gemeinsame Wille sich zusammen weiterzuentwickeln, das Thema zu entstigmatisieren und physisch sowie psychisch zu genesen stehen im Zentrum dieser Gruppe.

bauchgefuehle-giessen.de
mail@bauchgefuehle-giessen.de
Menü schließen