Pedro Hafermann - zentrum (1)_bearb_schmal

Aktuell finden wieder erste Veranstaltungen draußen statt. Da wir somit vom Wetter abhängig sind, bitten wir darum, sich kurz vor Veranstaltungsbeginn nochmal auf dieser Webseite https://zibb-gi.de/veranstaltungen/ zu versichern, dass die Veranstaltung wirklich stattfinden kann und nicht witterungsbedingt verschoben werden muss.

Achtung, einige Veranstaltungen finden nicht im ZiBB selbst, sondern in der „Kreidekreis-Arena“ in der Karl-Glöckner-Straße statt – achten Sie daher in unserem Veranstaltungskalender bitte auf den angegebenen Ort.

Die nächsten öffentlichen Veranstaltungen:

Okt
2
Sa
18:00 Konzert: Dark Energy
Konzert: Dark Energy
Okt 2 um 18:00
Konzert: Dark Energy @ Outdoorfläche des Zentrums für interkulturelle Bildung und Begegnung
das dynamische duo pfeift auf die wahl und präsentiert: +roque punque pour les oreilles – live +visuelle unverschämtheiten und nichtigkeite ne – contre les yeux +interaktiv gestaltete audio impressionen zum wahlergebnis – feat gastmusikers&others
Okt
8
Fr
17:00 Vernissage: maschinentraum
Vernissage: maschinentraum
Okt 8 um 17:00
Vernissage: maschinentraum @ ZiBB
Vernissage mit musikalischer Begleitung Ausstellung von Andreas Keiner Ziel und Inhalt des Projektes „maschinentraum“ ist die fotografische Dokumentation einerseits bereits verlassener und andererseits in Betrieb befindlicher Arbeitsstätten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf einem möglichst neutralen[...]

Besuchen Sie auch unsere digitale Veranstaltungsbibliothek „Magisches Theater“.

unser Veranstaltungs-Programm

Im ZiBB finden eine Vielzahl unterscheidlicher Veranstaltungen statt. Beliebt sind unsere Veranstaltungsreihen, wie die Kulturabende und Konzerte, das Internationale Literaturcafé oder das Internationale Frauencafé. Hier gehts zu unseren Veranstaltungen.

Wir bieten Ihnen regelmäßig stattfindende Kurse wie „Öffentliches Sprechen“ mit Rainer Hustedt (Schauspieler Stadttheater Gießen) an, Seminare wie das „Ausdrucksmalen“ bei Claudia Grothe (Kunsttherapeutische Gestaltungstrainerin), Theaterworkshops, die Töpferwerkstatt, das Jahreskreistanzen und vieles mehr. Teilweise sind die Angebote kostenlos, bei einigen werden von den Kursleitenden Teilnahmegebühren erhoben. Der ViBB e.V. subventioniert in diesen Fällen nach Möglichkeit Plätze für Menschen mit geringen finanziellen Möglichkeiten. Sprechen Sie uns einfach an. Übrigens, wenn Sie Vorschläge zu Kursen haben, die wir noch nicht anbieten, freuen wir uns über Ihre Ideen und Anregungen.

Alle aktuellen Kurse, Seminare und Workshops finden Sie hier.

Außerhalb unserer Veranstaltungsreihen bieten wir immer wieder besondere Einzelveranstaltungen an.

Um mit unserem Programm auch auf
aktuelle Entwicklungen reagieren zu
können, wird im Laufe des Jahres noch
die ein oder andere Sonderveranstaltung hinzukommen, auch deshalb lohnt es sich, hin und wieder auf unserer Internetseite vorbeizuschauen!

unser soziokulturelles Zentrum ZiBB

Das ZiBB – Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung Gießen – wurde 1996 als soziokulturelles Zentrum mit einem vielfältigen Angebot an Kunst, Kultur und Politik eröffnet. Mehr Informationen finden Sie hier. 

Der Verein für interkulturelle Bildung und Begegnung e.V. (Amtsgericht Gießen, Nr.VR 2169) wurde im April 1995 auf Initiative des Ausländerbeirats der Stadt Gießen gegründet. Mehr Informationen finden Sie hier.

Wir sind vielseitig vernetzt und pflegen eine intensive Zusammenarbeit mit zahlreichen Initiativen und Institutionen.

Impressionen:

Bild_Seite_04
Zeichnung: Pedro Hafermann
Menü schließen